Cmig

Hej och välkommen!! Bei uns findest Du schwedisches Design made in Germany!

20181101_Cmig_LowRes_V2_004_Homepage.jpg

Unser Name Cmig [se:mej] ist ein schwedisches Wortspiel und bedeutet soviel wie „Sieh mich“. Die Welt im Norden steckt voller Märchen, Fabelwesen und geheimnisvollen Details. Wir wollen den Zauber in der Natur entdecken und sichtbar machen.

Unsere Mode entsteht in unserem Atelier im Herzen Hannovers. Hier wird gezeichnet, genäht und Textilien im Siebdruckverfahren bedruckt. Eine faire, ökologische und hochwertige Produktion der Kleidung ist uns besonders wichtig.
Nachhaltig Leben heißt ein “öko Lieblingsshirt” über Jahre tragen!

Charlotte & Christoph

schnigelserie2.jpg

geschichte.jpg

ökologisch_und_fair.jpg

geschichte.jpg


ökologisch.jpg

weiterlesen

Geschichte.jpg

mehr über Geschichte

Cmig_lesemonster24.8.jpg

ökologisch und fair

Als Familienbetrieb bieten wir eine Alternative zur Massenproduktion in der Textilindustrie. In unserer Branche haben wir die Möglichkeit die Umwelt und die Arbeitsbedingungen von Menschen zu beeinflussen. Deswegen legen wir Großen Wert auf eine faire und ökologische Produktion der Kleidung. Wir haben uns entschieden ausschließlich ökologische und fair gehandelte Stoffe und Textilien von zertifizierten Herstellern zu beziehen. Alle Yoga und Nickihosen werden von uns genäht und die Shirts bedrucken wir im Siebdruckverfahren in unserem Atelier.

Geschichte

Mit der Idee Kunst auf Alltagsgegenstände wie Shirts zu drucken hat Cmig ganz klein angefangen. 2005 lebten wir in einem einsamen Landhaus in Südschweden. Charlotte besuchte eine Kunsthochschule wo sie sich auf grafischen Kunstdruck spezialisierte. Christoph studierte und streifte durch die Wälder. An den langen Winterabenden vor dem Kamin haben wir gezeichnet und uns kleine Geschichten ausgedacht. Eine Phantasiewelt ist entstanden. Da wohnen auch Beata und Stig, unsere beiden Elstern. Kurz darauf gab es die ersten „Elstern Shirts“ in den Boutiquen von Malmö. Cmig war geboren!

Heute ist Cmig ein Familienbetrieb mit eigenem Atelier in Hannover. Mit der Arbeit können wir ein Stück weit in der Märchenwelt aus dem Norden weiterleben. Das macht uns sehr froh.

2017 sind wir mit dem Preis „Kreativpioniere Niedersachsen“ ausgezeichnet worden. Mit unserem Schaffen möchten wir auch in Zukunft Kinder und Erwachsene inspirieren und die Welt ein wenig spannender machen.

von der Skizze zum handbedrucktem T-Shirt

Der Prozess von einer Skizze auf Papier zum fertig bedruckten T-Shirt besteht aus vielen einzelnen Schritten.

Die Grundlage für jeden Druck ist ein gutes Motiv. Oft zeichnen wir auf Reisen, wenn der Alltag ganz weit weg ist. Ein voller Skizzenblock ist einiges Wert! Als Druckvorlage fertigen wir eine Zeichnung mit klaren Linien an. Skizze um Skizze kommen wir dem Motiv näher.

Im nächsten Schritt wird die Druckvorlage hergestellt. Mit Hilfe photomechanischer Prozesse übertragen wir das Motiv auf den Siebdruckrahmen. Für jede Farbe auf dem Shirt benötigt man eine extra Vorlage.

Mit dem Siebdruckrahmen, einem Rakel und den Farben kann der Druckvorgang beginnen. Wir drucken fast ausschließlich auf Stoff. Das Siebdruckverfahren wird aber auch auf anderen Materialien wie Papier, Plastik oder Glas angewendet.

Bei mehrfarbigen Motiven ist es wichtig, dass der Rahmen immer genau an der richtigen Stelle platziert wird. Rechnet man die Pausen zwischen den einzelnen Druckvorgängen mit, nimmt das bedrucken der Shirts mehrere Stunden in Anspruch.

Nach dem drucken werden die Siebdruckrahmen sorgfältig ausgewaschen. Dafür haben wir uns ein Auswaschbecken selbst gebaut. Hier gehts zur DIY Bauanleitung.

Zum Schluss werden die Farben noch durch Wärme fixiert, damit sie beim waschen nicht an Qualität verlieren. Und fertig ist das neue Cmig Shirt...

wir nähen für dich

Im Herbst und Winter surrt die Nähmaschine bei uns im Atelier. Ob Yogahose oder gemütliche Buxe für die Kleinen, alles aus Nicki näht Charlotte selbst.

Neben der hochwertigen Verarbeitung ist uns die Qualität und die faire Herstellung der Materialien sehr wichtig. Der bio Nickistoff wird in Schweden gestrickt und gefärbt. Die Baumwolle ist GOTS zertifiziert und wird unter fairen Arbeitsbedingungen in der Türkei hergestellt.

Unsere Yogahosen für Damen sind schon ein Klassiker im Cmig Sortiment. Die erste Hose hat sich Charlotte 2005 für die gemütlichen Winterabende zu Hause genäht. In den nächsten Jahren wurde der Schnitt nach und nach verfeinert.

Heute gibt es die Nickihosen vielen verschiedenen Farbkombinationen. Sie passt perfekt für Yoga oder Meditation und begleitet dich gerne zum tanzen, klettern oder joggen. Die Nähwerkstatt vor Ort gibt uns die Möglichkeit bei hochwertiger Verarbeitung auf individuelle Wünsche einzugehen. Möchtest Du eine Hose nach Maß oder eine neue Farbkombination? Schreib uns eine kleine Nachricht per Mail (Cmig@Cmig.se).

Illustrationen

"Schon mal nen Schnigel getroffen? Nein? Kein Wunder. Sie sind klein und sehen manchmal aus wie Pilze. Aber einen Duchs vielleicht? Auch nicht? Es liegt wohl daran, dass kaum jemand weiß, dass solche Gerschöpfe existieren."

Unsere Phantasiewelt im hohen Norden ist die Kulisse für Fabelwesen und deren Geschichten. Hier sind die beiden Elstern, Stig und Beata zuhause. Und mit etwas Glück entdeckt man sogar einen Schnigel - eine Mischung aus Igel und Schnecke.

Mit jeder Illustration und mit jeder kleinen Geschichte lernen wir Norrland und seine Bewohner etwas besser kennen. Mal sehen was die Zukunft so mit sich bringt...

Beauftragte Illustrationen

Neben unserer eigenen Ideenwelt illustrieren wir auch gerne als Auftragsarbeit. Für die Stadt Hannover haben wir zum Beispiel die „Lesemonster“ und viele, viele spielenden Kinder gezeichnent.